Die Hörspielneuheiten: Fallen, Surehand, Waringham Saga u. v. a.

Die Hörspielneuheiten der letzten Woche. Neben den Neuheiten im Handel findet ihr hier auch die aktuellen Hörspiele zum (kostenlosen) Download.

Bitte beachtet, dass Letztgenannte zum Teil nur befristet zur Verfügung stehen.

Ausculta - Kloster Lichtenthal (Johannes S. Sistermanns) SWR 2012
Ausculta – Kloster Lichtenthal (Johannes S. Sistermanns) SWR 2012

SWR 2012

Regie: Johannes S. Sistermanns

Musik: Johannes S. Sistermanns

Mit:
Cistercienserschwestern des Klosters Lichtenthal

Am Stadtrand von Baden-Baden liegt das Kloster Lichtenthal. Seit 1245 beten und arbeiten hier die Cistercienserinnen. Geprägt ist ihr Leben von der Spiritualität der Regel des Heiligen Benedikt: in der Stille der Klausur Gott suchen, auf sein Wort hören, über die Heilige Schrift meditieren, geistliche Lesung und Engagement für die Gemeinschaft. In den gemeinsamen Gebetszeiten singen die Schwestern als wichtigste Aufgabe nach den alten Melodien des Gregrorianischen Chorals das Lob Gottes. Arbeit für den Lebensunterhalt bestimmt aber auch ihr Leben: Landwirtschaft, eine Schule und eine Herberge. „Höre“ – „Ausculta“ – Das ist überdies das erste Wort der Klosterregeln, die der Heilige Benedikt von Nursia für das gemeinschaftliche Klosterleben formuliert hat.


Die jungen Detektive (2) Die jungen Detektive und der geheime Gang - Clever Productions 2016
Die jungen Detektive (2) Die jungen Detektive und der geheime Gang – Clever Productions 2016

Clever Productions 2016

Regie: Florian Quanz, Laura Clever

Mit:
Rita Russek, Stephan Szász, Martin Glade, Jannik Endemann, Theresa Underberg, Daniel von Trausnitz u. v. a.

Eine Abenteuergeschichte mit echten Sagen an realen Schauplätzen. Mit den Sprechern der „Fünf Freunde“ als Emma und Robert sowie der bekannten Schauspielerin Rita Russek als Erzählerin. Eigentlich sollte es nur ein kleines Floßabenteuer mit ihrem Onkel Kalle auf der Werra bei Witzenhausen werden. Die jungen Detektive konnten ja nicht ahnen, dass sie sich bald mittendrin in einem richtigen Kriminalfall befinden.

Wertvolle Klosterschätze der Universität sind verschwunden. Wenig später ihre neue Freundin Maria. Spurlos. Gibt es einen Zusammenhang? Weiß Maria vielleicht mehr über die Diebstähle und musste deshalb verschwinden? Und wer war diese seltsame, schwarzgekleidete Gestalt auf dem Floß? Gemeinsam mit ihrem Onkel begeben sich Robert, Emma und ihr Hund Figo auf die Suche nach Maria und stecken bald selbst in Schwierigkeiten.


Die Nacht des Luchses (Kai Hensel) WDR 2016
Die Nacht des Luchses (Kai Hensel) WDR 2016

WDR 2016

Regie: Martin Zylka

Mit:
Arnd Klawitter, Johanna Gastdorf, Leonie Renée Klein, Daniel Wiemer, Pingting Zang


Martin Zylka; Bild: WDR / Sibylle Anneck

Der Bundestagsabgeordnete Berenburg will den Einsatz deutscher Bundeswehrsoldaten stoppen. Ein taktischer Schachzug, der sich in nur einer Nacht zur Tragödie entwickelt.

Auf dem Rückweg von einer Parteiveranstaltung überfährt sein Assistent Steffens einen Luchs. Er stammt, wie sich später herausstellt, aus einem nahen Wildgehege. Als sie den Schaden begutachten wollen, bemerken sie ein Blitzlicht, und nachdem sie das schwer verletzte Tier in den Kofferraum gepackt haben, folgt ihnen ein Wagen. Kurze Zeit später hat Berenburg ein kompromittierendes Foto auf seinem Handy, er wird erpresst. Noch in der Nacht spannt sich ein Netz aus Intrigen, Halbherzigkeiten, Verrat und Lüge um den Politiker, seine Familie und seine vermeintlichen Helfer.


Die Riesenfaust (Anne Lepper) WDR 2016
Die Riesenfaust (Anne Lepper) WDR 2016

WDR 2016

Regie: Detlef Meissner

Mit:
Mareike Beykirch, Elvis Clausen, Daniel Klausner, Benjamin Kühni, u. v. a.

Bonnie hatte alles, was man so braucht. Aber das hat sie zurück gelassen, samt Mann und Kindern. Denn: sie will mehr als alles – kurz, sie will ans Theater. Zunächst müssen dafür Erfahrungen gesammelt werden.
Also flieht sie aus den Zuständen, nur um sogleich im nächsten Abhängigkeitsverhältnis zu landen. Sie läuft einem Polizeichor in die Arme, der das Land singend regiert – und willkürlich zum Rechtsstaat erklärt hat. Bonnie begibt sich in den Dienst dieses Staates: an der Seite eines Küchenmädchens, das für die Verteilung von Wurstbroten zuständig ist, die für alle (nur nicht für Bonnie) vorgesehen sind. Worin genau aber Bonnies Dienst besteht, ist unsicher. Und dann keimt auch im Küchenmädchen der Wunsch nach einem Leben voller Anerkennung und Liebe am Theater auf.

Zum Download im WDR Hörspielspeicher vom 15.12.2016 – 14.12.2017


Ein Geschenk aus dem Himmel (Alexander Ernst nach Sarah Lean) WDR 2016
Ein Geschenk aus dem Himmel Teil 1 (Alexander Ernst nach Sarah Lean) WDR 2016

WDR 2016

Regie: Angeli Backhausen, Sascha von Donat

Bearbeitung: Maria Fremmer
Mit:
Julia Fritz, Jordy-Leon Sun, Maike Jüttendonk, Hüseyin Michael Cirpici, Silke Linderhaus, Valentin Steffe, Frauke Poolman, Volker Risch, Lars Rudolph, Janina Sachau, Karla Laubach, Eldrid Fettweis, Ilse Strambowski, Angeli Backhausen, Daniela Lebang, Robert Reuter, Paula Fritz, Ben Falkenroth, Selina Beskisiz, Leon Vladimir Aubrecht, Carl Philipp Benzschawel, Maxime Brühl, Louise Buhl


Julia Fritz und Jordy-Leon Sun; Bild: WDR / Sascha von Donat

Callys Mutter ist bei einem Unfall ums Leben gekommen, und doch meint Cally sie zu sehen. Die Frau im roten Regenmantel, die ihr so lieb zulächelt, ist ganz sicher ihre Mutter und scheint quicklebendig. Aber wie soll Cally das ihrer Familie erklären? Zumal ihr, obwohl sie gerne und viel spricht, niemand wirklich zuhört. Als in einer Aktion ihrer Schule Kinder gesucht werden, die für einen karitativen Zweck versuchen sollen einen Tag nicht zu reden, meldet sich Cally. Keiner traut ihr diese schwere Übung zu, aber sie setzt sich durch und beteiligt sich. Womit niemand gerechnet hat: Cally schafft es. Nur, sie spricht auch am nächsten Tag kein Wort und auch nicht an allen folgenden. Und vielleicht wäre sie für immer stumm geblieben, gäbe es da nicht die Frau im roten Regenmantel und Matlo, ein wilder Wolfshund, der immer wieder auftaucht.


Fallen (4) Houston - IMAGA 2016
Fallen (4) Houston – IMAGA 2016

IMAGA 2016

Regie: Marco Göllner
Produktion: Alex Stelkens, Oliver Döring
Produktionsleitung: Ila Schnier von Wittlich

Mit:
Frank Röth, Lilli Martha König, Hennes Bender, Torsten Sträter, u. v. a.

Ein Jahr ist es her, dass sich das Engelswesen Il-Gibr in die sterbliche Karen De Salvo verliebt hat. Aus dieser Liebe ist ein Kind erwachsen, von welchem aber niemand weiß. Nun hat Gibr durch einen perfiden Plan einen menschlichen Körper übernommen. Ein Zurück gibt es nicht mehr. Und der Preis, den Gibr zahlen wird, ist hoch. Sehr hoch.


Fuck You, Mon Amour (Martin Becker) WDR 2016
Fuck You, Mon Amour (Martin Becker) WDR 2016

WDR 2016

Regie: Martin Becker

Musik: Rafael Vogel

Mit:
Barnaby Metschurat, Maike Jüttendonk, Barbara Philipp u.v.a.

Sie liebt ihn. Er liebt sie. Blablabla. Ein Paar, irgendwie jung und irgendwie erfolgreich. Sie treffen sich, sie verlieben sich, sie verlieren sich aneinander. Und doch geht es nicht. Was auch immer sie probieren, tun oder unterlassen, es hilft ja doch nichts. Also zieht man wieder auseinander. Also begibt man sich auf verschiedene Kontinente. Also ist man nicht mehr zusammen. Aber was, wenn die Liebe nicht weggeht? Wenn da dieses böse Ding bleibt, dieser alles auffressende Liebeskummer, bei dem so gar nichts und niemand mehr helfen kann? Ein Versuch, den Liebeskummer zu verstehen. Mit Fiktion und Wirklichkeit – fiktive Story, echte Traumata. Mit verzweifelten Liebeserklärungen, unfähigen Paartherapeuten und Affären ohne Sinn. Fuck you? Ja, aber nur, weil ich dich liebe.

Zum Download im WDR Hörspielspeicher vom 13.12.2016 – 12.12.2017


Herrn Walsers Raben (Wolfgang Hildesheimer) DRS 1984
Herrn Walsers Raben (Wolfgang Hildesheimer) DRS 1984

DRS 1984

Regie: Mario Hindermann
Tontechnik: Willy Helbig, Anneliese Hasler

Mit:
Peter Brogle, Grete Heger, Anne-Marie Blanc, Horst Warning

Adrian Walser, ein junger, wohlhabender Müssiggänger, hat von seinem Onkel Fabian einst eine Zauberformel bekommen, mit der er sich der unliebsamen Verwandtschaft entledigen, sie gleichsam in schwarze Raben verwandeln kann. Eine ganze Schar flattert jetzt vor seinem Fenster.

Eines Tages kündigt sich Unheil an: Tante Cosima kommt zu Besuch, in Begleitung des merkwürdigen Herrn Mönkeberg. Die Tante behauptet zu wissen, wo der gesamte Rest der Familie verblieben ist. Sie beschuldigt, mit Blick auf die Vögel vorm Fenster, den jungen Adrian, auf geheimnisvolle Weise am Verschwinden der Verwandtschaft beteiligt gewesen zu sein und will ihn erpressen: Er muss ihre Tochter heiraten.


Ich bin Du (Martin Schwindt) Geschichtenkapsel 2016
Ich bin Du (Martin Schwindt) Geschichtenkapsel 2016

Der FBI Ermittler Ted Johnson soll ein brisantes Verhör durchführen: Die Person, welche im Verhörraum sitzt hat kürzlich versucht eine Trägerrakete zu sabotieren die eine Sonde zum Abfangen eines möglicherweise auf Kollisionskurs befindlichem Asteroiden transportiert. Doch das Verhör entwickelt sich in eine völlig unerwartete Richtung da der Gefangene eine sehr merkwürdige Erklärung abgibt…


Schreckmümpfeli - Schneemänner (Bruno Klimek) SRF 2016
Schreckmümpfeli – Schneemänner (Bruno Klimek) SRF 2016

SRF 2016

Regie: Kamil Krejci
Tontechnik: Mirjam Emmenegger

Mit:
Beat Gärtner, Ingo Ospelt

Wenn Jäger zu Gejagten werden, wird jede Jagd zur Katastrophe


Surehand (Veit König) WDR 2016
Surehand (Veit König) WDR 2016

WDR 2016

Regie: Thomas Leutzbach

Mit:
Sergeant Treskow: Martin Bross
Apanatschka / Fred Bender: Nic Romm
„General“ Douglas / Daniel Etters: Udo Thies
Surehand / Leo Bender: Robert Dölle
Tibo-Taka / Lothaire Thibaud: Ralf Drexler
Tibo-Wete / Tokbela: Claudia Mischke
Tehua Bender: Marianne Rogée
Harbour: Peter Harting
Schahko Matto: Walter Gontermann
Deputy Jenkins: Patrick Mölleken
Tramp: Hanno Dinger
Tramp: Vittorio Alfieri
Tramp: Klaus Beleczko

Ein Verbrecher auf der Flucht, ein idealistischer Polizist, ein Scout, ein Westernheld, und ein Medizinmann mit einer dunklen Vergangenheit… eine Odyssee durch den nicht mehr ganz so Wilden Westen.

Der junge Polizist Treskow begibt sich im Herbst des Jahres 1899 auf eine Reise in den Wilden Westen – oder was davon noch übrig ist. Zusammen mit seinem Scout, dem Halbblut Apanatschka, will er den Scheckbetrüger und Mörder „General“ Douglas verhaften. Auf ihrer Reise stoßen sie auf den ehemaligen Wildwest-Helden Surehand. Und auf die Spuren einer lange zurück liegenden Familientragödie, die das Leben aller Beteiligten nachhaltig bestimmt hat. Doch was hat Douglas mit diesem Geheimnis zu tun?

Ein kriminalistischer Spätwestern und eine Reise durch die Ruinen des Wilden Westens, vor dem Hintergrund des anbrechenden 20. Jahrhunderts. Nach Motiven von Karl May.

Zum Download im WDR Hörspielspeicher vom 16.12.2016 – 15.12.2017


Türkei unzensiert (Offene Wort von türkischen Journalisten und Schriftstellern) WDR 2016
Türkei unzensiert Teil 4  – Offene Worte von türkischen Journalisten und Schriftstellern – WDR 2016

WDR 2016

Mit:
Can Dündar, Bülent Mumay, Gönül Kivicim, Hatice Kamer, Kürsat Akyol

Gibt es in der Türkei noch Pressefreiheit? Mindestens 140 türkische Zeitungen, Zeitschriften, Radio- und Fernsehsender wurden geschlossen, mindestens 130 Journalisten sind in den Gefängnissen des Landes eingesperrt. Noch höher ist die Zahl der Autoren, die praktisch mundtot gemacht wurden – ihre Artikel werden nicht mehr gedruckt und ihre Beiträge nicht mehr gesendet. Renommierte türkische Journalisten und Schriftsteller erzählen auf WDR3, was sie in ihrem eigenen Land nicht mehr sagen dürfen.

Die Türkei erlebt politische Umwälzungen wie seit Jahrzehnten nicht, aber die Türken werden darüber fast nur noch von Medien informiert, die Präsident Erdogan und seiner AKP genehm sind. In TÜRKEI UNZENSIERT berichten Autoren, die zuhause ihre Plattformen und Kanäle verloren haben. Sie erzählen, wie ihr Alltag sich unter der Herrschaft Erdogans und der AKP verändert, wie täglich Freiheiten beschnitten und Bürgerrechte verletzt werden. Von Woche zu Woche beschreiben sie, wie ihr Land, das einmal auf dem Weg zum Rechtsstaat war, immer weiter in Richtung Diktatur abdriftet.

Zum Download im WDR Hörspielspeicher bis November 2017


Vor dem Fest (Sasa Stanisic) rbb 2015 / der hörverlag 2015
Vor dem Fest (Sasa Stanisic) rbb 2015 / der hörverlag 2015

rbb 2015 / der hörverlag 2015

Regie: Judith Lorentz

Bearbeitung: Judith Lorentz, Juliana Schmidt
Mit:
Effi Rabsilber, Marc Hosemann, Markus Meyer, Jaeckie Schwarz, Ernst-Georg Schwill, Christine Schorn, u. v. a.


Regisseurin und Autorin Judith Lorentz; Bild: rbb/Jonas Maron

Es ist die Nacht vor dem Fest im uckermärkischen Fürstenfelde. Das Dorf schläft. Bis auf den Fährmann – der ist tot. Und Frau Kranz, die nachtblinde Malerin, die ihr Dorf zum ersten Mal bei Nacht festhalten will. Ein Glöckner und sein Lehrling wollen die Glocken läuten, das Problem ist bloß: Die Glocken sind weg. Und Herr Schramm, ein ehemaliger Oberst der NVA, kann sich nicht entscheiden, ob er Zigaretten holen oder sich in den Kopf schießen soll. Alle haben sie eine Mission. Alle wollen sie etwas zu Ende bringen, bevor die Nacht vorüber ist.

Zum Download bei SWR 2 vom 11.12.2016 bis 11.06.2017

Vorstellung im OhrCast


Waringham Saga: Das Lächeln der Fortuna (1) Robin - Die Flucht (Rebecca Gablé) Audible 2016
Waringham Saga: Das Lächeln der Fortuna (1) Robin – Die Flucht (Rebecca Gablé) Audible 2016

Audible 2016

Regie: Johanna Steiner

Mit:
Detlef Bierstedt, Roman Roth, Wolfgang Wagner, Ulrike Kapfer, Julia Lowack, Moritz Grove, u. v. a.

England im 14. Jahrhundert: Nach dem Tod seines Vaters, des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham, hat der junge Robin alles verloren – auch den Anspruch auf sein Erbe und ist der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft, die sie bis ins Erwachsenenalter begleiten wird.

Aber Robin geht seinen Weg, der ihn schließlich zurück in die Welt des Hofes von Edward III, von Adel und Ritterschaft führt. An der Seite des charismatischen Duke of Lancaster erlebt er Feldzüge, Aufstände und politische Triumphe – und begegnet Frauen, die ebenso schön wie gefährlich sind. Wird es ihm gelingen, sich in dieser Welt zu etablieren?


Den kompletten Überblick über alle aktuellen Hörspielneuerscheinungen findet ihr im OhrCast:



Eine Übersicht über die kommenden Hörspielveröffentlichungen findet ihr hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Download, Hörspiele, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s