Die Hörspielneuheiten der Woche: So was von da, Frau Gantner und mehr…

Die Hörspielneuheiten der letzten Woche: Neben den Neuheiten im Handel findet ihr hier auch die aktuellen Hörspiele zum kostenlosen Download. Bitte beachtet, dass Letztgenannte zum Teil nur befristet zur Verfügung stehen.

Neu im Handel:

 So was von da So was von da

von Tino Hanekamp

NDR / SWR / WDR 2014
Regie: Judith Lorentz

Silvester auf dem Kiez. Die ersten Böller knallen schon, nur Oskar Wrobel gammelt noch im Bett mit „Brutalkopfschmerz“ und „Extrembrechreiz“. Düster raisoniert er über sein vermurkstes Leben und formuliert in Gedanken schon mal den Text, der auf seinen Grabstein gekritzelt sein soll. „Hier
liegt Oskar Wrobel, 23. Er hat’s versucht.“ Strenggenommen ist Wrobel Pleitier. Mathilda, seine große Liebe, hat ihn schon vor geraumer Zeit verlassen und ihren Irrtum immer noch nicht eingesehen. Der Hamburger Musikclub, den er vor zwei Jahren ins Leben gerufen hat, ist total abgerockt und zum Abriss freigegeben. Und dann stürmt auch noch Kiezkalle, berüchtigter Zuhälter und Bordellbesitzer, seine Wohnung, um ihm 10.000 Euro aus den Rippen zu leiern. Alles Bruch. Finanziell, sexuell, ideell.
Und nun? Zum Glück bleibt ihm kaum Zeit, sich in weinerlichen Selbstbetrachtungen zu verlieren, denn das Leben fordert ihn schon wieder heraus. Schließlich will er es bei seinem Untergang krachen lassen und mit einer letzten schrillen Club-Party in die Annalen des Szenelebens eingehen. Also sammelt er seine exzentrischen Freunde ein, besorgt Getränke, Eis zum Kühlen, „Friedhofskerzen zwecks Fummellicht“ und los geht’s! „Heute ist die letzte Nacht, heute noch, und dann ist’s aus.“

Vorstellung im OhrCast auf YouTube

Nachtrag: Das Hörspiel erscheint leider nicht im Handel, ist aber im WDR-Hörspielspeicher zum kostenlosen Download verfügbar!


 Der Mentor Der Mentor

von Daniel Kehlmann

mdr / WDR / ORF 2014 / DAV 2015
Regie: Götz Fritsch

Im Rahmen des sogenannten „Mentor“-Projekts – von der ausrichtenden Stiftung bestens bezahlt – sollen der einst gefeierte Dramatiker Benjamin Rubin und der Nachwuchsautor Martin Wegner eine Woche lang an Wegners neuem Stück arbeiten. Rubin, seine Allüren pflegend und wenig umgänglich, missbehagt die „Literaturförderung“, er kann jedoch das Honorar mehr als gebrauchen. Auch Wegner verspricht sich vom Zutun des „Altmeisters“ nicht allzu viel, bestenfalls Protektion. Dafür ist seine Frau Gina umso eher bereit, dem „großen alten Mann“ die Bewunderung zu zollen, derer er dringend bedarf. Dass er am Stück ihres Mannes kein gutes Haar lässt, bringt sie in eine Zwickmühle. Martin verlangt den Offenbarungseid: ob sie an ihn als Schriftsteller glaubt oder nicht. Und dann reist er auch noch ab, gekränkt, wie er ist. Rubin könnte triumphieren, hätten die Peinlichkeiten in dieser Literaturbetriebskomödie nicht einen sehr ernsten Grund: die existentielle Abhängigkeit davon, anerkannt, nein: geliebt zu werden.

 Vorstellung im OhrCast auf YouTube


 Auschwitz - Topographie eines Vernichtungslagers Auschwitz – Topographie eines Vernichtungslagers

von H. G. Adler und Hermann Langbein

WDR 1961

Mit:
Otto Wolken, Rudolf Vrba, Jehuda Bacon, Grete Salus

Um die Nazi-Verbrechen zu dokumentieren, führte der ehemalige Lagerhäftling Hermann Langbein bereits sechs Jahre nach der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz zahlreiche Interviews mit anderen Überlebenden. Detailliert berichten die Zeitzeugen vom Aufbau des Lagers, von Selektionen, der Arbeit der Lagerärzte, der Vernichtung in Gaskammern, von Krematorien und dem Schicksal inhaftierter Kinder. Das Feature, das 1961 in Zusammenarbeit mit H. G. Adler entstand, ist ein bedeutendes Zeitdokument über die Präzision der Vernichtungsmaschine Auschwitz und die Systematik, mit der Juden von den Nationalsozialisten getötet wurden.


 Maigret - Die spannendsten Fälle Maigret – Die spannendsten Fälle

von Georges Simenon

SDR 1990 / 1959 / SWR 1993 /
Regie: Gert Westphal, Otto Düben, Patrick Blank
Musik: Hans-Martin Majewski

Mit:
Leonard Steckel, Joachim Nottke, Matthias Ponnier u.v.a.

Georges Simenon hat mit Kommissar Maigret eine der größten Ermittlerfiguren der Kriminalliteratur geschaffen. Der Pariser Kommissar ist zwar kein so scharfer Beobachter wie Sherlock Holmes und kein so cleverer Kombinierer wie Miss Marple, doch mit psychologischem Geschick löst er jeden seiner Fälle bravourös. Ob es sich um eine tote Frau im Park oder einen Mord während eines Gottesdienstes handelt, Maigret schaut hinter die Masken der Menschen und entlockt ihnen ihre Geheimnisse.

Enthalten sind: Maigret vor dem Schwurgericht, SWR 1990 Maigret und die Affäre Saint-Fiacre, SWR 1993 Maigret und sein Revolver, SWR 1959 Maigret und die Unbekannte, SWR 1959 Hörspiele mit Leonard Steckel, Joachim Nottke, Matthias Ponnier u.v.a.


Der König der purpurnen Stadt (2) Jonah - Der Aufstieg Der König der purpurnen Stadt (2) Jonah – Der Aufstieg

von Rebecca Gablé

Audible 2015

Mit:
Detlef Bierstedt, Timmo Niesner, Oliver Siebeck, Uve Teschner, Elena Wilms, Reinhard Kuhnert, Greta Galisch, Erich Räuker, Robert Frank, Gabriele Blum, Britta Steffenhagen und viele andere.

London, um 1337. Jonah Durham ist zu einem der einflussreichsten Kaufmänner Englands aufgestiegen. Er ist Schiffseigner, Hoflieferant und Ritter der Königin. Außerdem ist er verliebt – und das ausgerechnet in Giselle, die Tochter seines größten Widersachers. Während König Edward drauf und dran ist, das Land durch einen Krieg gegen Frankreich in den Ruin zu treiben, schlägt Jonah seinem Konkurrenten William de la Pole einen Handel vor: Die Hand seiner Tochter gegen eine Geschäftsidee, um die finanziellen Probleme des Königs zu lösen. Doch dieser Handel erweist sich als folgenschwer. Und damit nicht genug: den finanziellen Bankrott vor Augen, verlangt auch noch König Edward nach ihm. Jonah soll an seiner Seite in den Krieg ziehen…


Takimo (25) Ganymed Takimo (25) Ganymed

Polaris 2015

Musik: Peter Flechtner, Joachim Kerzel, Alexander Turrek, Maud Ackermann u. a.

In der von einer hohen Holzpalisade mit Wachtürmen geschützten Enklave lebten an die zweihundert Menschen. Sie trugen Kleidung aus grobgewebten Stoffen und führten das einfache Leben von Bauern und Handwerkern. Im Zentrum des Dorfes ein Gebäude – größer und aufwendiger gebaut als alle anderen.


Dreamland Grusel (19) Draculas Todesinsel Dreamland Grusel (19) Draculas Todesinsel

von H. G. Francis und Markus Duschek

Dreamland Productions 2015

Dreamland Grusel ist sozusagen die Fortsetzung der Neon Grusel Serie, die in den 80er Jahren bei Europa erschienen war und die es auf insgesamt 18 Folgen brachte. Mit der Folge 19 wird das Vorbild überholt. Der mittlerweile verstorbene Autor H.G.Francis, der auch unter anderem die erste Dreamland Grusel Folge verfasst hatte, lässt Dracula samt seiner Insel zurückkehren.


Tony Ballard (20) In den Krallen der Tigerfrauen Tony Ballard (20) In den Krallen der Tigerfrauen

Dreamland Productions 2015

Thar-pex war ein Kämpfer des Guten und er war auf der Jagd! Auf der Jagd nach einer bildhübschen Frau namens Agassmea. Sie war brandgefährlich, denn sie war die Herrin der Werwesen, selbst halb Raubkatze und halb Amazone. Wen sie auf ihre Todesliste setze, der starb einen grausamen Tod, so wie sie es bereits in der Welt des Guten mit Freunden von Thar-pex getan hatte und nun auf der Erde tun wollte. Sie war die Rächerin aller Frauen und sie kannte keine Gnade. Mein Freund Pater Severin, der Geistliche, der meine Silberkugeln weihte und ich gerieten zwischen die Fronten der Tigerfrau und meinem Freund Pakka-dees. Wer würde den Kampf für sich entscheiden können?


Larry Brent (18) Verfluchte aus dem Jenseits Larry Brent (18) Verfluchte aus dem Jenseits

R & B Company 2015

Mit:
Larry Brent: Jaron Löwenberg
Iwan Kunaritschew: David Nathan
Morna Ulbrandson: Karen Schulz-Vobach
Chronist: Michael Harck
David Gallun: Jo Jung
James Coutrey: Peter Kirchberger
Philip Hanton: Detlef Bierstedt
Sioban Coutrey: Tatjana Auster
Lord Crowden: Thomas Kästner
Eleonora Crowden: Anna Katharina Weyland
Klaus Thorwald X-RAY-5: Tim Knauer
Inspektor Calink: Marius Cláren Inspektor Maughy: Dirk Hardegen
Thomas: Wolfi Strauss
Aimee: Victoria Sturm
Butler James: Peter Weis
Geflügelter Tod: Jase Brandon
Erzähler: Jo Jung

Die Tote packte mit ihrer skelettierten Hand den Unterarm der jungen Frau und zog ihr Opfer an sich. Die spitzen Fingernägel bohrten sich tief in ihr Fleisch. Blut spritzte! Trotz des hypnotischen Zustandes versuchte sich die Frau instinktiv zu befreien, doch es war bereits zu spät. Die Finger der linken Hand der verstorbenen schnellten vor und gruben sich tief in den Hals des Opfers, rissen die Halsschlager auf… Pulsierend schoss der rote Lebenssaft aus ihrem Körper. Tod!
Larry Brent, alias X – Ray 3, Spezialist in Sachen Horror, hat schon die Spur aufgenommen. Doch kann er die Crowdens aufhalten?


 Ida, Paul und Frankensteins Katze Ida, Paul und Frankensteins Katze

von Mikael Engström

SWR 2014 / DAV 2015
Regie: Mark Ginzler
Bearbeitung: Mark Ginzler
Musik: Malte Preuss

„Als Zappel mit Erzählen fertig war, fragte die Blümchentante, ob sie ihren Kater gesehen hätten. Er sei seit drei Tagen verschwunden, und das sei noch nie vorgekommen. Moses sei der liebste Kater der Welt. Und so klug! Sie habe sich immer mit ihm unterhalten. Seit er verschwunden sei, habe sie niemanden mehr, mit dem sie reden könne, das ganze Leben sei plötzlich langweilig und traurig geworden. Ihre Wohnung komme ihr nur noch leer und tot vor.
‚Man fühlt sich so einsam‘, sagte die Blümchentante.
‚Kannst du die Katzensprache?‘, fragte Zappel.
‚Ja‘, sagte die Blümchentante.
‚Wir finden Ihre Katze‘, sagte Ida.
‚Wir sind die besten Katzensucher der Welt‘, sagte Paul.“

Überall haben Ida und Paul schon gesucht und jede Menge Katzen gefunden. Nur nicht das Katerchen, für das es eine schöne Belohnung gibt. Jetzt bleibt noch der unheimliche große Wald. Ida und Paul nehmen ihren ganzen Mut zusammen und suchen auch dort. Blöd ist nur, dass Ida wieder einmal ihren nervigen kleinen Bruder Zappel mitschleppen muss. Die Suche nach dem Katerchen steht unter keinem guten Stern, am Ende wird sie sogar richtig traurig. Aber manchmal gehen eben auch komische Geschichten traurig aus.

Vorstellung im OhrCast auf YouTube


Potz Blitz - Die Zauberakademie (1) Ein zauberhafter Anfang Potz Blitz – Die Zauberakademie (1) Ein zauberhafter Anfang

Contendo Media 2015

Der erste Schultag auf der Potz Blitz Zauberakademie für junge Hexen und Hexer wird für Flo, Finn und Jazz zu einem aufregenden Erlebnis. Nicht nur, dass die Kinder endlich lernen, richtig zu zaubern. Ein finsterer Dämon scheint in den alten Gemäuern der Schule sein Unwesen zu treiben! Werden die drei es schaffen, das Geheimnis um die düstere Erscheinung zu lüften? Finde es heraus!


Potz Blitz - Die Zauberakademie (2) Die verhexte Mitternachtsparty Potz Blitz – Die Zauberakademie (2) Die verhexte Mitternachtsparty

Contendo Media 2015

Flo, Finn, Jazz und ihre Freunde auf der Potz Blitz Zauberakademie für junge Hexen und Hexer haben etwas ganz besonderes geplant: eine geheime Mitternachtsparty in einem abgelegenen Winkel des Schlosses. Doch gerade, als die Party richtig losgehen soll, geht alles mächtig schief. Ein geheimnisvoller Drache, ein unheimliches Tor und jede Menge verhexter Schabernack. Wie das geht? Finde es heraus!


Bibi und Tina (79) Rennpferd in Not Bibi und Tina (79) Rennpferd in Not

Kiddinx 2015

Bei Tierarzt Robert Eichhorn steht eine schwarze Stute im Vorgarten. Da werden Bibi und Tina neugierig. Robert erklärt, das Pferd habe ein seelisches Trauma von einem Unfall. Der Besitzer habe es ihm überlassen, aber er habe nicht genug Zeit, es zu betreuen. Klar, dass Bibi und Tina einspringen. Ob sie „Blackbird“ helfen können?


Die kleine Schnecke Monika Häuschen (40) Warum stinkt der Iltis? Die kleine Schnecke Monika Häuschen (40) Warum stinkt der Iltis?

Karussell 2015

Leider liegt uns hier noch keine Inhaltsangabe vor


Wendy (63) Oliver verliebt sich Wendy (63) Oliver verliebt sich

Kiddinx 2015

Leider liegt uns hier noch keine Inhaltsangabe vor


Der Trotzkopf (1) Ein Trotzkopf kommt ins Internat Der Trotzkopf (1) Ein Trotzkopf kommt ins Internat

Dreamland Productions 2015

Ilse Macket, Tochter des Gutsbesitzers Richard Macket, führt ein unbeschwertes und freies Leben. Nach dem frühen Tod der Mutter sind die beiden unzertrennlich und der Vater kann seiner Tochter keine Bitte abschlagen. Ilse macht was sie will, lernen ist ihr zuwider, Spaß zu haben ihre Devise. Doch als Ilse beinahe 16 Jahre alt ist, sehen alle um sie herum das heranblühende Fräulein, das sich ach so bäuerlich und burschenhaft benimmt. Nach einigen Bedenken lässt sich Richard Macket von seiner zweiten Frau Anne und dem befreundeten Pfarrer Wollert überreden, seine Tochter in ein Pensionat zu geben. Ilse gibt der Stiefmutter die Schuld für diese, wie sie findet, Abschiebung in die Fremde. Ihr fällt es entsprechend sehr schwer, sich im Internatsleben zurecht zu finden. Doch in Ellinor Grey, die alle nur Nellie nennen, findet sie eine gute Freundin, die ihr helfen will, damit auch aus ihr eine junge, standesgemäß erzogene Dame wird.


Neues zum Download:

 Frau Gantner Frau Gantner

von Guy Helminger

WDR 2010
Regie: Jörg Schlüter

Mit:
Tanja Schleiff, Jan-Peter Kampwirth, Kamilla Renschke, Christoph Luser, Horst Mendroch, Wolfgang Rüter, Paul Fastnacht, Guy Helminger

Friederike und Markus sind ein Paar. Sie haben sich zufällig im Schwimmbad kennen gelernt. Das jedenfalls glaubte Friederike, bis sie erfährt, dass Markus früher bei einer Frau Gantner zur Untermiete gewohnt hat – dieselbe Frau, bei der auch Friederike später ein Zimmer besichtigt hat. Schon damals war ihr diese Frau unheimlich.
Sie wird es umso mehr, als Friederike immer weitere Verbindungen zwischen Frau Gantner und Markus zu bemerken meint. Was hat ihr Freund mit dieser Frau zu schaffen, die spiritistische Sitzungen abhielt? Sie scheint einen geheimen Einfluss auf ihr gemeinsames Leben auszuüben, davon ist Friederike überzeugt. Auch als sie erfährt, dass Frau Gantner schon vor Jahren gewaltsam zu Tode kam – lange bevor Friederike bei ihr das Zimmer besichtigt hat…

Vorstellung im OhrCast auf YouTube


Diese und weitere Hörspiele zum kostenlosen Download findet ihr in dieser Übersicht. Dort werden auch in den nächsten Wochen die neuen aktuellen Hörspieldownloads aufgelistet sein.

Daneben gibt es noch Hörspiele, die nur kurzzeitig zum Download und/oder Nachhören angeboten werden. Über diese informieren wir euch bei twitter, facebook oder google+

Den kompletten Überblick über alle aktuellen Hörspielneuerscheinungen findet ihr im OhrCast:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Download, Hörspiele, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s