Neue Hörspiele: Sherlock Holmes & Co, Schwarzwald-Ranger und mehr

Hier sind sie, die Hörspielneuerscheinungen der Woche! Neben den Neuheiten im Handel, sind auch die aktuellen kostenlosen Downloads und die Nachhörmöglichkeiten einiger (Radio)hörspiele gelistet. Bitte beachtet, dass die beiden Letztgenannten zum Teil nur befristet zur Verfügung stehen.

Neu im Handel:

Sherlock Holmes & co. (10) Der Griff des Todes (Romantruhe Audio)Sherlock Holmes & co. (10) Der Griff des Todes (Romantruhe Audio)

South Boston – Ein Schrei in der Nacht. Die Bewohner der Gegend sind in Panik. Einer der Ihrigen ist ermordet worden, doch von wem? Die Ermittlungen der Polizei ergeben, dass Fred Boyd erwürgt wurde. Doch wie kann der Täter aus einem verschlossenen Raum geflüchtet sein? Es gibt auch einen Verdächtigen: Frank Cunningham! Gerieten er und Boyd in einen Streit über eine gemeinsame Liebschaft? Die Polizei tappt im Dunkeln und Hutchinson Hatch, dem Starreporter des Daily New Yorker, ist klar: hier kann nur noch die Denkmaschine Professor van Dusen helfen!

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon
Pop.de


Dietrich Grönemeyer - Erwin und Rosi (Edel kids)Dietrich Grönemeyer – Erwin und Rosi (Edel kids)

Erwin und Rosi sind Zwillinge, 5 Jahre alt und unglaublich neugierig und wissbegierig. Warum ist der Himmel blau? Wie sind wir auf die Welt gekommen? Wozu brauchen wir Knochen? Was passiert mit den Gummibärchen in meinem Bauch? Was sind Bazillen, und warum werden wir manchmal krank? Wie gut, dass sie den Doc – alias Professor Grönemeyer – haben, denn er kann ihnen alle Fragen beantworten, zeigt ihnen, wie unser Körper funktioniert und warum wir alle einmalig sind.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon


Neues zum Download:

Es geschah in Berlin (372) Junge Ganoven (RIAS)Es geschah in Berlin (372) Junge Ganoven (RIAS)

Der 17-jährige Fridtjof und sein Stiefbruder Ole brechen fast täglich Geschäfte auf und machen „fette“ Beute. Ihr Hauptproblem ist ihre Mutter. Bei der wohnen die beiden nämlich noch und sie darf auf keinen Fall von den nächtlichen Aktivitäten und dem ständig wachsenden Hehlerlager im Keller wissen. Eine Weile läuft alles prima, aber wie immer haben die Ganoven ihre Rechnung ohne Kommissar Zett und seine Männer gemacht. Zwischen 1951 und 1972 produzierte RIAS Berlin 499 Folgen der Kriminalhörspielreihe „Es geschah in Berlin“. Sie alle waren inspiriert von echten Kriminalfällen aus der geteilten Stadt, denen „Kommissar Zett“, gespielt von Kurt Waitzmann, nachging. Moderator Olaf Kosert und der Krimiautor und Soziologe Horst Bosetzky ordnen das Gehörte kriminalhistorisch und stadtgeschichtlich ein.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Der Schwarzwald-Ranger: Das Beben - von Daniel Oliver Bachmann (SWR)Der Schwarzwald-Ranger: Das Beben – von Daniel Oliver Bachmann (SWR)

Schwarzwald-Ranger Peter Förstner hadert mit seinem Ruf als mahnender Besserwisser und Kritiker. Wie vielen Naturschützern wirft man ihm vor, sich ständig unter dem Deckmantel Umweltschutz zu verstecken und so innovative Ideen zu verhindern. Als Investor Hugo von Falckeneck Bohrungen zur Förderung von Geoenergie vornehmen will, findet er ausgerechnet im Ranger einen Befürworter. Nun warnt Peters Frau Gundula, die als Anwältin bereits Erfahrungen mit Geschädigten gesammelt hat, vor den Gefahren. Dann stoßen die Bohrungen auf unerwartete Hindernisse und der Investor geht aufs Ganze: Als er Druckluft ins Bohrloch einleiten lässt, kommt es zu einem Erdbeben. Jetzt muss der Schwarzwald-Ranger retten, was noch zu retten ist.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Sabine Melchior - stay enemies (WDR)Sabine Melchior – stay enemies (WDR)

Mit seinem All-in-one- Implantat NiaInsource führt fredstar ein extrem entspanntes Leben. Sein Nia erledigt nicht nur lästige Alltagspflichten, sondern ist auch perfektes Gedächtnis, Berater und wahrer Freund, mit dem er in ständigem Austausch steht. Mit der Entspan- nung ist es jedoch vorbei, als fredstar eine Einladung zu der dubiosen Hass-Community „stay enemies“ erhält. Irgendjemand hat plötzlich Zugriff auf seinen Nia, und fredstar verliert zunehmend die Kontrolle über sämtliche Bereiche seines Lebens. Da nützt ihm auch wenig, dass hinter der Nia-Attacke die Neuroha- ckerin JendaScore steckt, die eigentlich ein ehrenhaftes Anliegen verfolgt. Denn auch sie hat die Rechnung ohne ihre Feinde gemacht…
Downloadmöglichkeit bis 07. August 2015

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Eugène Labiche - Monsieur Perrichons Reise (SRF)Eugène Labiche – Monsieur Perrichons Reise (SRF)

Monsieur Perrichons heisst der Mann, der 1860 mit Frau und Tochter mit der Eisenbahn in die Alpen reist. Dass er vor und während der Reise ziemlich aufgeregt ist, ist veständlich. Entsprechend turbulent entwickelt sich das Geschehen. Schliesslich kommt es wie es kommen muss, wenn auch anders als Monsieur Perrichon es sich anfänglich ausgedacht hat.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Neues zum Nachhören

Joseph Roth - Radetzkymarsch Teil 6 (Ö1)Joseph Roth – Radetzkymarsch Teil 6 (Ö1)

Er gilt als der bekannteste, bedeutendste und vielleicht auch als der beste Roman aus der Feder des Schriftstellers, Essayisten und Journalisten Joseph Roth. In seinem 1932 in Berlin erstmals erschienenen „Radetzkymarsch“ erzählt Roth den Zerfall der Habsburger-Monarchie am Beispiel der Familie Trotta. In der Schlacht von Solferino rettet der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Leutnant Joseph Trotta dem jungen Kaiser Franz Joseph I. das Leben und wird als „Held von Solferino“ gefeiert, ausgezeichnet und in den Adelsstand erhoben. Sein Sohn Franz Freiherr von Trotta bringt es als kaisertreuer Beamter zum Bezirkshauptmann in Mähren und sieht für seinen Sohn, den Enkel des „Helden von Solferino“, die Offizierslaufbahn vor. Carl Joseph von Trotta, ein feinfühliger, junger Mann, der gegen seinen Willen dem Auftrag der Familie folgt, lebt in verschiedenen Garnisonsstädten und schildert, ebenso kritisch wie ironisch, das Offiziersleben in den letzten Tagen der Monarchie. Carl Joseph fällt schließlich gleich zu Beginn des Ersten Weltkriegs, mit ihm stirbt – parallel zur Donaumonarchie – der adelige Zweig der Trottas aus.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Elias Canetti - Die Blendung Teil  5 (BR / ORF)Elias Canetti – Die Blendung Teil 5 (BR / ORF)

Ursprünglich hätte es ein mehrteiliger Romanzyklus werden sollen. Bevölkert von Irren und Fanatikern, von Wahrheitssuchern und Phantasten. Geworden ist es schließlich die Geschichte des verblendeten und weltfremden Büchermenschen Peter Kien, der am Ende, bedrängt und malträtiert von seiner geldgierigen Haushälterin, mitsamt seiner riesigen Bibliothek Opfer der Flammen wird. In Elias Canettis einzigem Roman „Die Blendung“, erstmals 1935 erschienen, spiegelt sich der Justizpalastbrand des Jahres 1927 ebenso wider, wie der dräuende Faschismus und der Ständestaat der Ersten Republik. Doch erst Jahrzehnte nach seinem Erscheinen wurde Canettis Roman die ihm gebührende öffentliche Anerkennung zuteil.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Theo Ziegler und Hanspeter Müller-Drossart - Comeback Tell (SRF)Theo Ziegler und Hanspeter Müller-Drossart – Comeback Tell (SRF)

Tell kommt zurück. Aber nicht als Held, sondern als zweifelnder, hadernder, fragender Vater und Mensch. Als gebrochene Figur. Was wurde aus ihm gemacht? Was bleibt von ihm ausserhalb von Geschichte, Legende, Theater? Ein Mundart-Hörspiel von Theo Ziegler und Hanspeter Müller-Drossaart. Das Hörspiel basiert auf der urnerdeutschen Bühnenfassung, die 2008 im Tellspielhaus Altdorf von Hanspeter Müller-Drossaart gespielt wurde. Er verkörpert darin neben der Figur des Tell auch alle andern Figuren.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Elias Canetti - Die Blendung Teil 6 (BR / ORF)Elias Canetti – Die Blendung Teil 6 (BR / ORF)

Ursprünglich hätte es ein mehrteiliger Romanzyklus werden sollen. Bevölkert von Irren und Fanatikern, von Wahrheitssuchern und Phantasten. Geworden ist es schließlich die Geschichte des verblendeten und weltfremden Büchermenschen Peter Kien, der am Ende, bedrängt und malträtiert von seiner geldgierigen Haushälterin, mitsamt seiner riesigen Bibliothek Opfer der Flammen wird. In Elias Canettis einzigem Roman „Die Blendung“, erstmals 1935 erschienen, spiegelt sich der Justizpalastbrand des Jahres 1927 ebenso wider, wie der dräuende Faschismus und der Ständestaat der Ersten Republik. Doch erst Jahrzehnte nach seinem Erscheinen wurde Canettis Roman die ihm gebührende öffentliche Anerkennung zuteil.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


René de Obaldia - Bis in die PuppenRené de Obaldia – Bis in die Puppen

Ein Gespräch zwischen Babeth und Artémise von Sarg zu Sarg. Über der Erde wird die Stille des Dorffriedhofs nur durch die nahe Bahnlinie und das beharrliche Krächzen eines Raben gestört. Babeth hat schon einige Jährchen auf dem Skelett, Artémise ist eine Tote neueren Datums. Wer nun allerdings einen düsteren Nekrolog zweier Toter erwartet, kennt René de Obaldia schlecht, denn dieser Dialog, der mit den Grenzen zwischen Tod und Leben spielt, mit der Hoffnung auf Reinkarnation, ist frech und gerne auch mal frivol. Denn wie meint Babeth so treffend: „Auf jeden Fall können wir nicht ewig in diesem Zustand bleiben. Das ist doch kein Leben!“

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Helmut Peschina nach Joachim Ringelnatz - Als Mariner im Krieg (DLR)Helmut Peschina nach Joachim Ringelnatz – Als Mariner im Krieg (DLR)

Joachim Ringelnatz hatte bereits vier Jahre seines Lebens als Seemann die Welt bereist und 1905 eigentlich die Seefahrt an den Nagel gehängt. Im Ersten Weltkrieg wurde er zum Kriegsdienst bei der Marine eingezogen. Weinend verfasst er sein Testament, gleichzeitig aber hat ihn das Kriegsfieber gepackt. So meldet er sich bereits freiwillig am ersten Mobilmachungstag. Ohne seinen anfänglichen Enthusiasmus zu verleugnen, dokumentiert Ringelnatz seinen Einsatz bei der kaiserlichen Kriegsmarine mit all ihren Erlebnissen und Schrecken vom 1. August 1914 bis zum 29. November 1918, also vom Beginn des Ersten Weltkriegs bis zur November-Revolution. Er schildert stumpfsinnigen Dienst in düsteren Kasernen und auf Sperrschiffen statt – wie erhofft – auf hoher See.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Hedwig Courths-Mahler - Die Inselprinzessin (SRF)Hedwig Courths-Mahler – Die Inselprinzessin (SRF)

Der Treuebruch seiner Frau hat Peter Hagenau auf eine Insel bei Java getrieben. Dort lebt er mit seiner Tochter Lia ein abgeschiedenes Leben. Nichts stört den Frieden dieses idyllischen Daseins, bis plötzlich dunkle Schatten aus der Vergangenheit auftauchen.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Bill Fitzhugh - Der Kammerjäger (DLR)Bill Fitzhugh – Der Kammerjäger (DLR)

Bob Dillon hat seinen Job als Kammerjäger verloren und findet eine Zeitungsannonce, in der ein „professioneller Schädlingsvernichter“ gesucht wird. Nichtsahnend bewirbt er sich und landet bei einer internationalen Killervermittlungsagentur. Er versteht nur Bahnhof, als man ihm das Dossier für den ersten Auftrag in die Hand drückt. Dummerweise kommt das „Zielobjekt“ tags darauf bei einem Autounfall ums Leben. Bobs Auftraggeber jubeln. Und Bob hat nicht nur die Polizei am Hals, sondern auch die CIA und jede Menge neidische Killer. Ein witziger Thriller über grandiose Missverständnisse.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Philip Maloney - Tödliche Fragen (SRF)Philip Maloney – Tödliche Fragen (SRF)

Maloney wird als Stargast von einem Fernsehsender für eine Quizshow eingeladen. Bei den Proben stellt sich heraus, dass der Sender keine Sendebewilligung hat und niemand weiss, ob das Quiz je ausgestrahlt wird. Zudem soll Maloney lediglich als Double für einen bekannten Schauspieler fungieren.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Diese und weitere Hörspiele zum kostenlosen Download findet ihr in dieser Übersicht. Dort werden auch in den nächsten Wochen die neuen aktuellen Hörspieldownloads und Nachhörmöglichkeiten aufgelistet sein.

Daneben gibt es noch Hörspiele, die nur kurzzeitig zum Download und/oder Nachhören angeboten werden. Über diese informieren wir euch bei twitter, facebook oder google+

Den kompletten Überblick über alle aktuellen Hörspielneuerscheinungen findet ihr im OhrCast:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Download, Hörspiele, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s