Neue Hörspiele: Lady Bedfort, Arsène Lupin u. v. m.

Hier findet ihr die Hörspielneuerscheinungen der letzten Woche. Neben den Neuerscheinungen im Handel, sind auch die aktuellen kostenlosen Downloads und die Nachhörmöglichkeiten einiger Radiohörspiele gelistet. Bitte beachtet, dass die beiden Letztgenannten zum Teil nur befristet zur Verfügung stehen. Zu einigen Hörspielen haben wir uns auch schon geäußert – Die jeweiligen Links sind dann bei den einzelnen Produktionen angegeben.

Neu im Handel:

Lady Bedfort (74) und die Leiche aus dem Mittelalter (Hörplanet)Lady Bedfort (74) und die Leiche aus dem Mittelalter (Hörplanet)

Mit
Lady Clara Bedfort: Margot Rothweiler
Thomas Portman: Bert Franzke
Tim Denham: Jürgen Kluckert
Max: Dennis Rohling
Inspektor Miller: Santiago Ziesmer
Inspektor Gomery: Bodo Wolf
Mary-Ann Crow: Kerstin Draeger
Henry Crow: Harald Effenberg
Hank Valentine: Sascha Gluth
Hakim: Wanja Gerick
Philip Banks: Björn Schalla
Walter Living: Olaf Reichmann
Hexe: Anja Stadlober
Mönch: Klaus Michael Nix
Kreuzritter 1: Frank-Otto Schenk
Kreuzritter 2: Stefan Fredrich
Wirt: Jan Spitzer

Professor Portman kann es kaum fassen, als vor seinen Augen ein Ritter zusammenbricht. Der Mann mit dem schweren Kettenhemd wurde offenbar ermordet – in seinem Rücken steckt ein sarazenischer Damaskusdolch. Schnell wird klar, dass er zu dem Mittelaltermarkt gehört, der außerhalb von Broughton seine Zelte aufgeschlagen hat. Lady Bedfort nimmt den Markt genauestens unter die Lupe und versucht, mehr über den Toten herauszubekommen und unter all den Gauklern, Hexen und Mönchen den wahren Täter zu finden. Und noch etwas gilt es zu klären: Warum nur verhält sich Tim Denham seit Kurzem so merkwürdig…?

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon
Pop.de


Maurice Leblanc - Arsène Lupin gegen Herlock Sholmès (pidax)Maurice Leblanc – Arsène Lupin gegen Herlock Sholmès (pidax)

Ein Millionengewinn wird gestohlen, ein Baron wird ermordet und ein echter Diamant wird gegen einen falschen ausgetauscht. Den Chef der Pariser Sicherheitspolizei, Inspektor Ganimard, überfordern all diese Fälle. Sein Widersacher Arsène Lupin, dessen Identität niemand kennt und der immer wieder in neue Masken schlüpft, hat wieder zugeschlagen! Herlock Sholmès, der berühmteste Detektiv Englands, soll daher Abhilfe schaffen und den Verwandlungskünstler stellen. Gemeinsam mit seinem Assistenten Wilson nimmt er die Fährte des Gentlemanverbrechers auf, kommt aber trotz allen Spürsinns nicht recht weiter. Lupin ist immer einen Schritt voraus …

Er ist ein charmanter Dieb, ein liebenswerter Schwindler und ein Frauenschwarm, er ist der große Meister der Verkleidung und führt die Polizei aus Spaß an der Freude an der Nase herum! Sein Name ist Arsène Lupin, Gentlemen unter den Dieben und begnadeter Verwandlungskünstler. Häufig kennt niemand sein wahres Äußeres, was auch seinen obligatorischen Gegenspieler Inspektor Ganimard von der Pariser Kriminalpolizei in die Verzweiflung treibt. Sogar der englische Meisterdetektiv Herlock Sholmès ist mit der Enttarnung seiner Identität überfordert. Lupin, eine Art französischer Robin Hood, begeht seine Verbrechen niemals aus Geldgier, weshalb seine Opfer meist auch Reiche sind. Das, was er erbeutet, teilt er meist unter den Armen auf. Die bekannten Fortsetzungsromane aus der Feder des raffinierten Schriftstellers Maurice Leblanc (1864-1941) sind Welterfolge und gehören neben den Werken von Arthur Conan Doyle, Wilkie Collins und Émile Gaboriau zu den großen Klassikern der europäischen Kriminalliteratur. Erleben sie die spannenden Katz- und Mausabenteuer in der Neuvertonung des SWR mit den Stimmen so beliebter Schauspieler wie Rüdiger Vogler, Samuel Weiss, Walter Renneisen und Udo Schenk und lassen sie sich mit an der Nase herumführen, in wessen Identität der große Gentlemaneinbrecher steckt!

Vorstellung im OhrCast (YouTube)

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon
Pop.de


Maurice Leblanc - Arsène Lupin und die Frau mit den jadegrünen Augen (pidax)Maurice Leblanc – Arsène Lupin und die Frau mit den jadegrünen Augen (pidax)

An einem Frühlingstag flaniert Arsène Lupin durch die blühenden Straßen der französischen Hauptstadt. Da wird er plötzlich Zeuge seltsamer Vorgänge. Zwei Männer streiten sich lautstark um eine hübsche Frau mit jadegrünen Augen. Es wäre besser gewesen, der Gentlemandetektiv hätte sich aus dieser Affäre herausgehalten, denn wenig später überschlagen sich die Ereignisse in dieser seltsamen Geschichte. Im Zug nach Monte Carlo, in dem sich der Verwandlungskünstler wenig später befindet, wird er nämlich niedergeschlagen. Drei Menschen sterben gewaltsam noch während der Fahrt und drei Maskierte jagen durch den Zug. Wo immer Lupin auch nachhakt, Aurélie d Asteux, das Mädchen mit den jadegrünen Augen, taucht dabei immer wieder auf – und verschwindet ebenso schnell wieder …

Er ist ein charmanter Dieb, ein liebenswerter Schwindler und ein Frauenschwarm, er ist der große Meister der Verkleidung und führt die Polizei aus Spaß an der Freude an der Nase herum! Sein Name ist Arsène Lupin, Gentlemen unter den Dieben und begnadeter Verwandlungskünstler. Häufig kennt niemand sein wahres Äußeres, was auch seinen obligatorischen Gegenspieler Inspektor Ganimard von der Pariser Kriminalpolizei in die Verzweiflung treibt. Sogar der englische Meisterdetektiv Herlock Sholmès ist mit der Enttarnung seiner Identität überfordert. Lupin, eine Art französischer Robin Hood, begeht seine Verbrechen niemals aus Geldgier, weshalb seine Opfer meist auch Reiche sind. Das, was er erbeutet, teilt er meist unter den Armen auf. Die bekannten Fortsetzungsromane aus der Feder des raffinierten Schriftstellers Maurice Leblanc (1864-1941) sind Welterfolge und gehören neben den Werken von Arthur Conan Doyle, Wilkie Collins und Émile Gaboriau zu den großen Klassikern der europäischen Kriminalliteratur. Erleben sie die spannenden Katz- und Mausabenteuer in der Neuvertonung des SWR mit den Stimmen so beliebter Schauspieler wie Rüdiger Vogler, Samuel Weiss, Odine Johne und Thomas Thieme und lassen sie sich mit an der Nase herumführen, in wessen Identität der große Gentlemaneinbrecher steckt!

Vorstellung im OhrCast (YouTube)

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon
Pop.de


Maurice Leblanc - Arsène Lupin und die Insel der 30 Särge (pidax)Maurice Leblanc – Arsène Lupin und die Insel der 30 Särge (pidax)

Sarek ist eine bretonische Insel, auf der ein Fluch liegt. Die Menschen dort befürchten, dass sich 1917 eine grausame Prophezeiung bewahrheiten wird. Die 30 Klippen des Eilandes, die man im Volksmund auch 30 Särge nennt, sollen in diesem Jahr ihre Opfer fordern. Das heißt, dass dreißig Menschen sterben werden. Arsène Lupin gerät in diese schaurige Geschichte, die seine Verwandlungskunst auf eine harte Probe stellt. Der perfide Graf Vorski wird dabei zu seinem gefährlichsten Gegenspieler. Eine junge Frau, Véronique d Hergemont, taucht ebenso auf der Insel auf. Sie hat eine mysteriöse Nachricht erhalten, die sie dazu veranlasst hat, dorthin aufzubrechen …

Er ist ein charmanter Dieb, ein liebenswerter Schwindler und ein Frauenschwarm, er ist der große Meister der Verkleidung und führt die Polizei aus Spaß an der Freude an der Nase herum! Sein Name ist Arsène Lupin, Gentlemen unter den Dieben und begnadeter Verwandlungskünstler. Häufig kennt niemand sein wahres Äußeres, was auch seinen obligatorischen Gegenspieler Inspektor Ganimard von der Pariser Kriminalpolizei in die Verzweiflung treibt. Sogar der englische Meisterdetektiv Herlock Sholmès ist mit der Enttarnung seiner Identität überfordert. Lupin, eine Art französischer Robin Hood, begeht seine Verbrechen niemals aus Geldgier, weshalb seine Opfer meist auch Reiche sind. Das, was er erbeutet, teilt er meist unter den Armen auf. Die bekannten Fortsetzungsromane aus der Feder des raffinierten Schriftstellers Maurice Leblanc (1864-1941) sind Welterfolge und gehören neben den Werken von Arthur Conan Doyle, Wilkie Collins und Émile Gaboriau zu den großen Klassikern der europäischen Kriminalliteratur. Erleben sie die spannenden Katz- und Mausabenteuer in der Neuvertonung des SWR mit den Stimmen so beliebter Schauspieler wie Rüdiger Vogler, Samuel Weiss, Stephanie Schönfeld und Doris Wolters und lassen sie sich mit an der Nase herumführen, in wessen Identität der große Gentlemaneinbrecher steckt!

Vorstellung im OhrCast (YouTube)

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon
Pop.de


Die Earlam Chroniken - S.01 E.09: Serpent Island - Teil 2 (Independent Standard)Die Earlam Chroniken – S.01 E.09: Serpent Island – Teil 2 (Independent Standard)

Mit
Jan-Philipp Jarke, Jens Kauffmann, Diana Radnai, Simon Jäger, Martin Wehrmann, Marcantonio Moschettini, K.Dieter Klebsch, Rob Green, Jürgen Thormann, Monika Bielenstein, Daniel Montoya, Alessandro Calabrese, Wolfgang Häntsch und Cordula Hartmann

Der spannende Hörspiel Krimi im alten London um 1930: Die schrecklichen Ereignisse in der Old Bailey zwingen Paul Earlam, zu immer drastischeren Mitteln zu greifen. Wenn der Täter wirklich ein Polizist war, wem können die beiden Brüder dann noch trauen? Während Ethan und Kate einander näher kommen und Alan Abschied von seinem Vater nimmt, sucht Paul Hilfe bei einem alten Freund aus der Vergangenheit. Dabei kommt ein Geheimnis ans Licht, dass nicht nur alte Wunden aufreißt, sondern ihn auch vor eine schwere Entscheidung stellt…

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon
Pop.de


Die Sherlock Holmes Academy (2) Geheimcode Katzenpfote (Winterzeit)Die Sherlock Holmes Academy (2) Geheimcode Katzenpfote (Winterzeit)

Mit
Sascha Rotermund, Antonia Münchow, Celine Fortenbacher, Holger Schulz, Till Hagen u.a.

Mitten in der Nacht ist sie plötzlich da: Trudys neue Mitschülerin Jasmin. Und Trudy fühlt sofort, dass etwas nicht stimmt. Zusammen mit ihrer Freundin Marlene will sie das Geheimnis um Jasmin lüften. Weil ihr Spürsinn Alarm schlägt, aber auch ein klein wenig, weil die Jungs vom I.O.S. und besonders Oscar in die neue Mitschülerin verknallt zu sein scheinen, die aussieht wie eine indische Prinzessin. Mit ihren Ermittlungen bringen die Detektivmädchen jedoch nicht nur Jasmin in große Gefahr…

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Amazon
Pop.de


Star Trek tng (1) Tod im Winter (highscoremusic)Star Trek tng (1) Tod im Winter (highscoremusic)

Mit
Erzähler: Douglas Welbat
Captain Picard: Ernst Meincke
Beverly Crusher: Rita Engelmann
Beverly Crusher (jung), Frau: Alexandra Doerk
Geordi La Forge: Charles Rettinghaus
Worf: Raimund Krone
Admiral Janeway: Gertie Honeck
Tal´Aura: Kerstin Draeger
Sela: Eva Michaelis
Braeg: Gordon Piedesack
Donatra: Ulrike Stürzbecher
Admiral Edrich: Holger Löwenberg
Tomalak: Lutz Riedel
Manathas: Uve Teschner
Eborion: Robert Missler
Dr. Greyhorse: Santiago Ziesmer
Decalon: Helmut Krauss
Phajan: Thomas Petruo
Hanafaejas: Till Hagen
Keel, Momosaki, Beamter, Ronin: Martin Sabel
Claboros: Rüdiger Schulzki
Rijanus: Jan Spitzer
Obrix: Udo Schenk
Cly´rana: Katja Brügger
Captain Jefferson, Kito: Jaron Löwenberg
Blais, Diener, Pilot: Stefan Hagen
Felisa Howard: Luise Lunow
Mrs. Goldsmith: Philine Peters-Arnolds
Pug Joseph, Mr. Goldsmith: Jürgen Holdorf
Bobby Goldsmith, Romulaner: Tobias Schmidt
Zippor, Akadia: Peter Flechtner
Jojael: Marie Bierstedt
Baroja, Solops, Mann: Michael von Rospatt
Tan, McGovern, Centurio, Retrayan, Oritas: Klaus Dittmann
Paisner, Suran, Poyaran, Tresius, Herran: Detlef Tams
Rager: Anja Topf
Offizier, Tinicitis: Patrick Holtheuer
Schwarzmantel: Oliver Böttcher
Blaumantel: Alexander Kruuse Mettin
Pilotin: Katharina von Keller
Monica Esperanza: Arianne Borbach
Sicherheit: Marko Peter Bachmann
Idun Asmund, Bewohnerin: Gabi Libbach

Lange bevor Captain Jean-Luc Picard das Kommando über das Raumschiff Enterprise übernahm, verliebte er sich innig und hoffnungslos in Doktor Beverly Crusher. Obwohl er nie diese Gefühle ausgelebt hat, findet Picard doch ein gewisses Maß an Zufriedenheit als Beverlys enger Freund, Kollege und täglicher Frühstückspartner. Doch als Doktor Crusher ihre Position auf der Enterprise aufgibt, um die Leitung der medizinischen Abteilung der Sternenflotte zu übernehmen, wird Picard das hellste Licht in seinem Leben genommen. Und als er sich gerade mit seinem Verlust abgefunden hat, erfährt er, dass man Beverly auf einem entfernten Planeten vermisst – und man annimmt, dass sie tot ist. Kevratas ist eine öde, gefrorene Welt auf der entfernten Seite der romulanischen Neutralen Zone, wo die Föderation für die von einer Seuche heimgesuchten Einheimischen zur letzten echten Hoffnung auf Überleben und Freiheit geworden ist. Die Sternenflotte hat keine andere Wahl als ein weiteres Team zur Rettung der Kevrataner zu entsenden – und Picard ist die logische Wahl. Entscheidend für den Erfolg der Mission sind zwei Kollegen, die bereits bei seinem Kommando des Raumschiffes Stargazer unter ihm dienten – Pug Joseph, ein Mann mit einer Vergangenheit, die er ungeschehen machen will, und Doktor Carter Greyhorse, der eine Haftstrafe für versuchten Mord verbüßt hat – sowie ein Romulaner, der sein Volk vor Jahren verlassen hat und nie erwartet hat, einmal zurückzukehren. Zusammen verfolgen sie die Spur von Crusher nach Kevratas, entschlossen dort zu siegen, wo die Ärztin scheiterte. Auf der romulanischen Heimatwelt wird inzwischen das durch den Tod des Praetors Shinzon entstandene politische Vakuum durch seine standhafteste Unterstützerin, Senatorin Tal’Aura, gefüllt. Aber es gibt auch Widersacher, zu denen auch Commander Donatra und die Flotte von Warbirds unter ihrem Kommando gehören, die Tal’Aura vorwerfen, auf Rebellionen von Vasallenwelten des Imperiums falsch reagiert zu haben. Und eine Rebellion im Besonderen: die Bewegung auf der Eiswelt Kevratas. So beginnt ein verzweifelter Kampf – nicht nur um die Freiheit der lange unterdrückten Kevrataner, sondern auch um die Seele des romulanischen Imperiums. Bevor er vorbei ist, werden Schicksale geschmiedet und zerschmettert, das Imperium wird bis auf seine uralten Grundfesten erschüttert, und Jean-Luc Picards Leben wird verändert … für immer. (Info zum Buch)

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

itunes


Neues zum kostenlosen Download:

Christoph Güsken - Chickenworld (WDR)Christoph Güsken – Chickenworld (WDR)

Als ein erstes Opfer zu beklagen ist, fällt der Verdacht auf den „Chickenworld“-Chef Ringold, der bereits früher gewaltsam gegen Tierschützer vorgegangen ist. Motive hätten aber auch die Wortführer der Organisationen „Frei Wild“ und „Empört euch“, denn die internen Strukturen widersprechen der eigenen Forderung nach mehr Transparenz. Der ermittelnde Hauptkommissar Peter Czerni muss sich zu allem Überfluss auch gegen Presse- und Internetangriffe wehren. Ausgerechnet die Journalistin Franziska Scholl bietet ihm eine Zusammenarbeit an.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

WDR-Hörspielspeicher


Dieter Kühn - Der rasende Roland (WDR)Dieter Kühn – Der rasende Roland (WDR)

Roland hat vor sieben Monaten seinen Job als Technischer Zeichner verloren. Ein kleiner, banaler Konflikt veranlasst ihn zu einer Generalabrechnung. Auslöser ist die Weigerung eines Supermarktautomaten, eine leere Flasche zurückzunehmen. Die Leergutmaschine wird zum Sparringspartner in Rolands monologischem Kampf gegen die Zeitläufte. Sein Arbeitsplatz ist nach Rumänien ausgelagert worden, in seiner Umgebung erkennt Roland überall die Anzeichen eines gesellschaftlichen Verfalls.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

WDR-Hörspielspeicher


Neues zum Nachhören:

Christine Nagel - Nach dem Verschwinden. Ein fiktiver Dialog mit Ilse Aichinger (rbb)Christine Nagel – Nach dem Verschwinden. Ein fiktiver Dialog mit Ilse Aichinger (rbb)

Wien war der geheimnisvoll verwunschene und zugleich grausame Ort ihrer Jugend. Hier musste Ilse Aichinger die Deportation ihrer jüdischen Großmutter mitansehen und entdeckte zugleich den Zauber der Gassen und Plätze. Nach Wien ist sie am Ende ihres Lebens zurückgekehrt. Ein Hörspiel über das Sich-Erinnern, über das Schreiben und die unstillbare Sehnsucht nach dem Verschwinden von Christine Nagel.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Oliver Augst und Rüdiger Carl - Kippenberger hören (Autorenprod. f. rbb und DLF)Oliver Augst und Rüdiger Carl – Kippenberger hören (Autorenprod. f. rbb und DLF)

Schlechter Geschmack und peinliche Witze allein machen freilich noch keine Kunst. Es sei denn, Martin Kippenberger hat seine Hand im Spiel. Denn der 1953 in Dortmund geborene Künstler ließ nichts aus, aber auch schon gar nichts. Er „sang, soff und bastelte wie kaum ein anderer“, hieß es in einem posthum erschienen Porträt in der „Zeit“. Er war „der liebste aller Lieblingsquerulanten“. Es ist nicht leicht, Kippenberger einzuordnen. Er war Impresario, Tänzer und Entertainer, Maler, Bildhauer, Fotograf und Dichter von Unsinnstexten.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Korbinian Schmidt nach Peter Handke - Versuch über die Müdikeit (DLF)Korbinian Schmidt nach Peter Handke – Versuch über die Müdikeit (DLF)

Eine Collage mit Texten aus Peter Handkes gleichnamigen Essay, unter Verwendung der Soundtracks: „Der Himmel über Berlin“ sowie „Le Mépris“ und „Nouvelle Vague“. Eine akustische Erkundung über den Einbruch der Müdigkeit in die Liebe. Ein junges Paar wird davon im Kino überrascht.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Alfred Döblin - November 1918 - Eine deutsche Revolution Teil 2 (NDR-SWR)Alfred Döblin – November 1918 – Eine deutsche Revolution Teil 2 (NDR-SWR)

Der Jahrhundertroman, Döblins Hauptwerk, entstand in den Jahren 1937 bis 1943, auf der Flucht vor den Nationalsozialisten, im französischen und amerikanischen Exil.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Irmgard Maenner - Zwei Frauen verreisen, eine davon ist magerIrmgard Maenner – Zwei Frauen verreisen, eine davon ist mager

Zwei Frauen verreisen. Sie leihen sich Fahrräder und fahren durch Südfrankreich zur „Gurgel des Herolds“. Doch die Idylle über Dörfern, Felsen und über dem See prallt von ihnen ab, zumindest an einer von ihnen. Denn der Erzählerin schieben sich beim Fahrradfahren ständig Malous Beine in die Sicht; und was da vor ihr in die Pedale tritt, sind eigentlich gar keine Beine mehr, sondern nur Haut und Knochen – Stangen. Malou ist mager, längst hat sie sich über jegliche Schönheitsideale hinweggehungert. Malou lebt in einer Welt, zu der die Freundin keinen Zugang hat. Die beiden Frauen bleiben – wie durch eine unsichtbare Wand – voneinander getrennt.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Dave Eggers - Ein Hologramm für den König (NDR)Dave Eggers – Ein Hologramm für den König (NDR)

Alan Clay reist im Auftrag eines amerikanischen Telekommunikationsriesen mit einem Stab junger Mitarbeiter nach Saudi-Arabien. Dort soll er König Abdullah ein IT-System für eine Retortenstadt verkaufen, die dieser am Roten Meer aus dem Boden stampfen lässt. Für den runtergerockten Consultant Clay ist die Präsentation die letzte Chance, noch einmal beruflich Fuß zu fassen, seinen Schuldenberg abzutragen und seiner Tochter Kit Geld fürs College zu schicken. Doch der König erscheint nicht, heute nicht und morgen auch nicht. Clay verbringt die Zeit mit sinnlosem Warten in einem Zelt am Rande der riesigen Baustelle, aus der eines Tages die Stadt erwachsen soll. Zusammen mit seinem Team kämpft er gegen die mörderische Hitze und wackeliges WiFi und beobachtet die Arbeiter, die den Sand aus der Wüste fegen. Nachts im Hotel schreibt er lange Briefe an seine Tochter, denkt über seine gescheiterte Ehe und verkorkste Karriere nach. Er betrinkt sich mit dem schwarzgebrannten Schnaps, den die westlichen Arbeitsnomaden einschmuggeln („Hier wird mehr getrunken als in Finnland“) und befühlt seine Geschwulst im Nacken, von der er glaubt, dass sie es sei, die ihm seine Lebenskraft raubt. Befremdlich, nachgerade surreal sind Clays Erfahrungen mit dem restriktiv-islamischen Land, in dem es zwar keine Demokratie und keine Rechte für Frauen gibt, das jedoch aussieht wie „Los Angeles mit Burkas“. Clay begegnet lauter Arabern, die vorbildlich ausgebildet sind, besser Englisch sprechen als die amerikanischen Investoren und die islamische Verbotskultur routiniert austricksen. Er stolpert durch schräge Abenteuer, die so unwirklich verflimmern, wie es nur sein kann in dieser zwischen Futurismus und Mittelalter oszillierenden Traumwelt. Auf einer Sex- und Drogenparty lässt er sich auf eine Nacht mit einer skandinavischen Beraterin ein, die er jedoch genauso wenig befriedigen kann wie die arabische Ärztin, die ihn von seiner sich als harmlos entpuppenden Geschwulst befreit. Und bei einem Jagdausflug in die Berge erschießt er beinahe einen Hirtenjungen und wird ums Haar als mutmaßlicher CIA-Agent hochgenommen. Ein Hologramm für den König ist tragikomisches Endspiel eines amerikanischen Aufsteigers, der es ohne College Abschluss ins mittlere Management brachte und jenen Neoliberalismus beförderte, der ihn jetzt selbst zu Fall bringt.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Schreckmümpfeli - Sachbeschädigung von Friedrich Bestenreiner (SRF)Schreckmümpfeli – Sachbeschädigung von Friedrich Bestenreiner (SRF)

Santé, auf das fröhliche Jagen in den Bergen!

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


David Zane Mairowitz - Marlov - eine harte Nuss (WDR)David Zane Mairowitz – Marlov – eine harte Nuss (WDR)

Marlov, selbsternannter und vom sowjetischen Regime gebeutelter Privatdetektiv in Moskau, wird Anfang der 1980er-Jahre aus einer „psychiatrischen“ Anstalt geholt, um das Kirow-Ballett bei einem Auslandsauftritt in London zu begleiten. Als Statist einer „Nussknacker“-Inszenierung soll er verhindern, dass sich Tänzer nach England absetzen. Sein eigentlicher Auftrag ist aber ein Racheakt des mächtigen Juri Andropow am abtrünnigen Rudolf Nurejew. Der weltberühmte Tänzer ist 1961 nach einem Auftritt in Paris im Westen geblieben. Für Marlov wird der Auftrag, den er nicht ablehnen kann, zum russischen Roulette.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Hans Block nach Miguel de Cervantes - Don Don Don Quijote - Attackeee (DLF / HFS Ernst Busch)Hans Block nach Miguel de Cervantes – Don Don Don Quijote – Attackeee (DLF / HFS Ernst Busch)

Cervantes’ berühmteste Romanfigur zieht es vor im krisengeschüttelten, feudalen Spanien die Wahrheit seiner alten Ritterromane zu leben und konstruiert sich deswegen eine fast perfekte eigene Welt. Die Rede ist von Don Quijote, der sich aufmacht, um Abenteuer zu erleben, die ihm in seinem maroden Kaff versagt sind. Auch im Hörspiel scheint diese Geschichte 500 Jahre später immer noch verheerende Wirkung zu haben. Infiziert von einer neuen Ausstrahlung der Geschichte des heldenhaften Ritters werfen hunderte Hörer ihren bürgerlichen Namen über Bord, stülpen sich die Maske des Don Quijotes über und ziehen in die Schlacht unter dem Motto: „Die Welt ist veränderbar!“ Vielleicht eine neue Erfolgsgeschichte des Hörspiels oder einfach nur das große Scheitern? Schalten Sie ein, wenn Sie sich trauen.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Ladislas Fodor - Achtung, Vorhang (SRF)Ladislas Fodor – Achtung, Vorhang (SRF)

Ein Mann bedroht seine Frau. Sie schreit um Hilfe. Der Retter naht. Die Frau überlebt. Soweit eine recht einfache Geschichte. Kompliziert wird es erst, wenn man erfährt, dass Mann und Frau ein berühmtes Broadway-Schauspieler-Ehepaar sind, das einen Krimi probt und der Retter in dieser amüsanten Geschichte ist ein reicher Orangensaft-Magnat auf der Suche nach romantischer Erfüllung. Eine verspielte, immer wieder überraschende «Ménage à trois» serviert uns der ungarische Schriftsteller und Drehbuchautor Ladislas Fodor in dieser Komödie. Den Schauspieler «gibt» kein Geringerer als Hans-Joachim Kulenkampff mit ausgelassener Spiellust.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Irmgard Maenner - Lichtboten (DLR)Irmgard Maenner – Lichtboten (DLR)

In „Lichtbogen“ steigt eine junge Frau aus dem Agenturjob aus. Sie ist schwanger und zieht mit ihrem Mann in eine gutbürgerliche Berliner Gegend, in der einst die Alliierten lebten. Dort trifft sie auf skurrile Witwen, ehemalige Kriegsoffiziere und eine gefangen gehaltene Person. Irmgard Maenners Stück flirrt vor Poesie und entzieht sich eindeutigen Zuordnungen. Rosa wohnt jetzt in diesem vornehmen Viertel. Die Umzugskisten stehen unausgepackt da, ihren Job bei der Agentur ist sie los und schwanger ist sie auch. Ab und zu kommt eine SMS von Moritz, der irgendwo auf der Welt Prozesse kontrolliert. Oder Mascha ruft an. Rosa geht. Damen aus der Kohlschen Ära und Männer in Limusinen kreuzen ihren Weg. Sie geht. Hört sie da was? Rasenmäher, Plätschern vom Pool, Flipflops. Wie über einen Lichtbogen springen Stimmen in ihren Kopf. Sie sprechen von Bomben, und von einem Luftschiff über dem Ozean. Und dann hat Rosa auf einmal einen Grund zu rennen.

Dieses Hörspiel findet ihr u. a. hier

Webseite des Senders


Diese und weitere Hörspiele zum kostenlosen Download findet ihr in dieser Übersicht. Dort werden auch in den nächsten Wochen die neuen aktuellen Hörspieldownloads und Nachhörmöglichkeiten aufgelistet sein.

Daneben gibt es noch Hörspiele, die nur kurzzeitig zum Download und/oder Nachhören angeboten werden. Über diese informieren wir euch bei twitter, facebook oder google+

Den kompletten Überblick über alle aktuellen Hörspielneuerscheinungen findet ihr im OhrCast:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Download, Hörspiele, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s