ARD-Hörspieltage – Die Nacht der Gewinner

ARD Hörspieltage - 10 JahreDie ARD-Hörspieltage gibt es seit nunmehr zehn Jahren. Wie gewohnt, gibt es am Veranstaltungssamstag Preise: Die Gewinner der verschiedenen Hörspielpreise werden gekürt.

Die Gewinner sind

Deutscher Kinderhörspielpreis: Max Urlacher für „Märchentherapie“ (WDR)

Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe: Peter Jacobi für „Der Rechtschraipkönich“ (hr / NDR)

ARD-PiNball: Simon Kubat und Jonas Tolle für „Jahrestag auf Parkbank“ (EIG)

Paul Plamper erhielt für

Paul Plamper erhielt für „Der Kauf“ den Deutschen Hörspielpreis der ARD 2013; Bild: SWR/Peter A. Schmidt

ARD-Online-Award: Robert Schoen „Heidi Heimat“ (hr)

Deutscher Hörspielpreis: Paul Plamper für „DER KAUF“ (WDR / BR / DLF / Schauspiel Köln)

Nominiert hierfür waren

Paul Plamper für „DER KAUF“ (WDR / BR / DLF / Schauspiel Köln)
John Burnside für „Fügung“ (SWR)
Jean-Claude Kuner für „Traumrollen“ (DLF / hr)

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, News, Veranstaltung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s