Hörspiele im Radio im August 2013

RadiotippDie Übersichten über die Hörspielsendungen im Radio in der Zeit vom 29. Juli bis zum 1. September 2013 sind online und können nun durchstöbert werden. Hier findet ihr die einzelnen Wochenübersichten:

29. Juli  – 4. August 2013
5. August – 11. August 2013
12. August – 18. August 2013
19. August – 25. August 2013
26. August – 1. September 2013

Zu hören gibt es in diesem Zeitraum u. a. eine neue Staffel von „Düsse Petersens„. Die niederdeutsche Familieserie von Radio Bremen und NDR dreht nunmehr ab dem 2. August ihre dritte Runde in den Regionalwellen des NDR und dem nordwestradio. Zu hören sind wieder Geschichten von Hans Helge Ott, Hartmut Cyriacks, Peter Nissen, Frank Grupe und Hugo Rendler.

Milan Peschel, Paul Plamper und Sandra Hüller bei den Aufnahmen zu

Milan Peschel, Paul Plamper und Sandra Hüller bei den Aufnahmen zu „DER KAUF“; Bild: WDR/Janina Druschky

Am 3. August (20:05 Uhr, DLF) gibt es ein Wiederhören mit dem großartigen Hörspiel „DER KAUF“ von Paul Plamper, dass wir auch im OhrCast bereits bejubelt haben. Das Hörspiel ist auch auf CD beim Hörspielpark erhältlich!

Stefan Kaminski als Erzähler/Johnny, Regisseurin Andrea Getto und Franziska Troegner als Maria in

Stefan Kaminski als Erzähler/Johnny, Regisseurin Andrea Getto und Franziska Troegner als Maria in „Geschichten aus der großdeutschen Metropulle“; Bild: NDR/Fritz Meffert

Am 11. August 2013 hat NDR-Info (21:05 Uhr) das höchst unterhaltsame Hörspiel „Geschichten aus der großdeutschen Metropulle“ von Ingrid Marschang. Zu hören sind u. a. Stefan Kaminski, Franziska Troegner, Udo Schenk und Horst Mendroch. Wer ein Ohr für schrägen Humor und Geschichten hat, sollte hier unbedingt einschalten!

Der Radiotatort im August 2013 kommt vom WDR. Dirk Schmidts „Currykill“ führt den Hörer wieder zur „Task Force Hamm“, einer Art Sondermüllhalde für andernorts unbrauchbar gewordene Polizisten. Bei dieser bislang immer gelungene Mischung aus Humor und guten Krimistoffen darf man durchaus hohe Erwartungen an den neuen Fall haben.

Sönke Möhring und Uwe Ochsenknecht bei den Aufnahmen zum Radiotatort

Sönke Möhring und Uwe Ochsenknecht bei den Aufnahmen zum Radiotatort „Currykill“; Bild: WDR/Sascha von Donat

In „Currykill“ taucht ein Serientäter auf, dem alle Mitglieder der Task Force früher schon mal begegnet sind. Es beginnt ein Kampf um Leben und Tod, aber auch einer der unterschiedlichen Meinungen und Ermittlungsmethoden. In den Hauptrollen spielen Uwe Ochsenknecht, Sönke Möhring, Matthias Leja, Hans- Peter Hallwachs und Tom Jacobs. Gesendet wird ab dem 14. August 2013 auf den Wort- und Kulturwellen der ARD, ab dem 18. August kann das Hörspiel dann auch kostenlos auf radiotatort.de heruntergeladen werden.

Cover Böses EndeDer 17. August fängt gleich mit „Böses Ende“ an. Um 0:05 Uhr sendet DLF Sven Strickers erstes Originalhörspiel, das auch im Handel erhältlich ist. Der Stoff ist auch Grundlage des frisch erschienenen Romans „Schlecht aufgelegt„, an einer Verfilmung wird derzeit auch gearbeitet.  Im Hörspiel stümpern sich die Call-Center-Agenten Kuli und Paul (gespielt von Bjarne Mädel und Florian Lukas) durch die Ermittlungen in einem Mordfall, der in die politischen Kreise Berlins führt. „Böses Ende“ überzeugt als temporeiches, gut inszeniertes und vor allem höchst unterhaltsames Hörspiel.

Ein Wiederhören gibt es auch im August mit Prof. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Augustus von Dusen. Im Fall „Van Dusen besucht eine Bank“ hat er es mit einem verschwundenen Bankboten samt Geldkoffer und Hutchinson Hatch mit einem lästigen Konkurrenten zu tun. DRAdio Kultur sendet das Hörspiel am 26. August 2013 ab 21:33 Uhr.

Cover Sigmund Freud - Das zweite GesichtEinen weiteren Professor, diesmal Sigmund Freud, hat dann BR2 am 28. (20:03 Uhr) und 29. August (21:03 Uhr) Uhr im Programm: „Das zweite Gesicht“ aus der Reihe „Prof. Sigmund Freud“ aus dem Hause Stil. Dieses Hörspiel ist – wie die gesamte achtteilige Reihe – im Handel erhältlich.

Cover Peer & GyntAbschließend noch drei Tipps fürs Wochenende am Monatswechsel – nicht nur für junge Ohren: Am 31. August sendet hr2 die Eigenproduktion „Peer & Gynt„, in der u. a. Jens Wawrczeck zu hören ist. Dieses Hörspiel ist auch ab August im Handel zu finden.

Cover TschickEbenfalls im Handel erhältlich ist das Hörspiel „Tschick“ nach dem gleichnamigen Bestseller von Wolfgang Herrndorf. BR 2 sendet die NDR-Produktion aus dem Jahr 2011 ab 15:05 Uhr.

Cover SkoglandAm 1., 8. und 15 September 2013 sendet NDR-Info jeweils um 14:05 Uhr das dreiteilige Hörspiel „Skogland“ von Kerstin Boie. Auch diese Produktion ist käuflich!

Diese und andere Radiotipps findet ihr auf hoerspieltipps.net und natürlich auch im kommenden OhrCast.

Viel Spaß beim Stöbern und Hören!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Download, Hörspiele, Radioprogramm abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s