Das Hörspielprogramm im Radio vom 11. – 17. März 2013

Nun ist auch das Hörspielprogramm im Radio für die 9. Kalenderwoche 2013 ist online.

Jens Wawrczeck; Bild: DLR/Sandro Most

Jens Wawrczeck; Bild: DLR/Sandro MostA

Gleich am Montag, den 11. März hat DRadio Kultur (21:33 Uhr) das unterhaltsame, spannende und originelle Krimihörspiel „Flashback“ im Programm, in dem u. a. Eva Meckbach, Wilfried Hochholdinger und Jens Wawrczek zu hören sind.

Wer das Hörspiel verpasst, hat nochmal am 21.3. die Gelegenheit, es zu hören. 1Live hat es dann ab 23 Uhr im Programm.

Am Mittwoch, den 13.3. startet dann der nächste Radiotatort seine Runde durch die Wort- und Kulturwellen der ARD. „Grüße aus Fukushima“ stammt aus der Feder von Erhard Schmied und wurde vom SR produziert.

André Jung, Brigge Urhausen; Bild: SR/Oliver Dietze

André Jung, Brigge Urhausen; Bild: SR/Oliver Dietze

Kommissar Paquet (André Jung) bekommt diesmal eine neue Kollegin (Brigge Urhausen), mit der er den Mord an einem hochrangigen Angestellten aus dem Atomkraftwerk Cattenom aufklären soll. Alle Sendetermine des Radiotatorts findet ihr hier, ab dem 18.3. wird die Produktion auch als Download angeboten.

 Andreas Fröhlich, Regisseur Martin Heindel, Rainer Bock; Bild: WDR/Sibylle Anneck

Andreas Fröhlich, Regisseur Martin Heindel, Rainer Bock; Bild: WDR/Sibylle Anneck

Spannend geht es auch am Samstag, den 16.3. ab 14 Uhr beim Ö1 zu. Dort läuft Stephan Kaluzas „Atlantic Zero„, ein Krimihörspiel, in dem ein Milliardär entführt wird, um eine immense Summe freizupressen. Aber er ist nicht allein – noch 29 seiner Kollegen wurden gekidnappt. Zu hören sind Andreas Fröhlich als Entführer und Rainer Bock als Milliardär.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, Radioprogramm abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s