Hörspiele im Radio im Dezember 2012

Das Hörspielprogramm im Radio im Monat Dezember 2012 ist auf hoerspieltipps nun komplett online. In nachstehenden Kalender könnt ihr euch zu den einzelnen Tagen klicken.

Dezember 2012
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Insbesondere an den Weihnachtstagen gibt es Hörspiele satt. Insbesondere finden sich dort auch einige viel versprechende Ursendungen.

Franziska Wulf und Sebastian Blomberg; Bild: NDR/SWR/Monika Maier

Franziska Wulf und Sebastian Blomberg; Bild: NDR/SWR/Monika Maier

So haben sich beispielsweise SWR und NDR an einer Neufassung von „Sturmhöhe“ versucht. Kai Grehn hat den Stoff Emily Brontës neu inszeniert. Zu hören sind dort u. a. Franziska Wulf und Andreas Fehling.

Für jüngere Ohren dürfte „Emerald“ interessant sein. Auch hier handelt es sich um eine Gemeinschaftsproduktion, WDR und SWR haben die Geschichte von John Stephens produziert.

Beide Hörspiele werden im Januar auch im Handel erhältlich sein.

Regisseur Sven Stricker, Sandra Borgmann und Michael Prelle; Bild: NDR/Fritz Meffert

Regisseur Sven Stricker, Sandra Borgmann und Michael Prelle; Bild: NDR/Fritz Meffert

Den Radiotatort liefert in diesem Monat der NDR. Unter der Regie von Sven Stricker ermitteln Sandra Borgmann und Martin Reinke diesmal im Dunstkreis eines großen Massengeflügelzuchtkonzerns. „Chicken Highway“ stammt aus der Feder Elisabeth Hermanns.

Diese und alle weiteren Highlights werden wir euch Ende November ausführlich im OhrCast vorstellen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele, Radioprogramm abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s